Spaß und Bewegung

Die Organisation all dieser verschiedenen Veranstaltungen schweißt die Schwestern und Brüder der Gemeinschaft zusammen. Sie stellen zusammen nicht nur Projekte auf die Beine, von welchen sowohl die Karlsruher Muslime als auch die gesamte Stadtgesellschaft profitieren. Diese gemeinsame Arbeit verbindet sie außerdem und es entstehen Freundschaften fürs Leben. Natürlicherweise verabreden sie sich zu Fußballspielen, Kinobesuchen und Tagesausflügen.

Neben diesen Zusammenkünften organisieren wir regelmäßig für die verschiedenen Altersgruppen Übernachtungen, Filmeabende und vieles Andere, um eine Umgebung zum Kennenlernen neuer Geschwister anzubieten und die Gemeinschaftsbande weiter zu stärken

Arber Kabashi ist der große Bruder, den sich viele Jungs wünschen. Als langjähriger Leiter einer DMK-Jungengruppe hat er einen besonderen Draht zu den Jungs aufgebaut und organisiert regelmäßig Übernachtungen, Filmeabende und Ausflüge.

Bünyamin Palancı ist die tatkräftige Unterstützung bei der Organisation der Freizeitaktivitäten. Durch sein junges Alter fällt es ihm besonders einfach einen Draht zu den Jugendlichen aufzubauen und sie zu verschiedenen Veranstaltungen zu motivieren.

Ausflüge zum Bowlingspielen, Abschlussfeiern, Fußballspiele, Filmabende und gemeinsame Veranstaltungsbesuche sind nur einige der Freizeitaktivitäten aus unserem Repertoire. Die gemeinsamen Gebete sind dabei so selbstverständlich wie der geschwisterliche Umgang miteinander. Es wird zusammen gekocht, gegessen und aufgeräumt. Jeder packt mit an und macht die Aktivitäten zu einem Gruppenerlebnis. Gleichzeitig sind die Aktivitäten eine Gelegenheit, neues Auszuprobieren und den DMK kennenzulernen.

Möchtest Du, dass Dein Kind muslimische Kinder kennenlernt und regelmäßig was mit ihnen unternimmt? Eine gute Gelegenheit, den DMK und unsere Kinder und Jugendlichen kennenzulernen, sind unsere Freizeitaktivitäten. Wenn sich das für Dich interessant anhört, dann kontaktiere uns einfach!