Eine der ersten deutschsprachigen muslimischen Gemeinden

in Deutschland – offen, kompetent und aktiv.

In Karlsruhe und Umgebung.

Islamwoche 2015
Karlsruher Muslime veranstalten in diesem Jahr bereits zum achten Mal eine Islamwoche. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup unterstützt die Initiative mit seiner Schirmherrschaft.
Tag der offenen Tür im DMK
Seiner langjährigen Tradition der offenen Einladungen an die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger folgend, lädt der Deutschsprachige Muslimkreis Karlsruhe (DMK) auch dieses Jahr im Rahmen der TOM am Samstag, 3. Oktober von 13 bis 17 Uhr, alle Karlsruher in ihre Gemeinderäume zu Gesprächen und Begegnungen ein.
Garten der Religionen - Eröffnung
Endlich konnte der Garten der Religionen am 24. September 2015, am 300. Jahrestag des Erlasses des Privilegienbriefs, nach fast fünf Jahren Planung und Arbeit in der Südstadt-Ost durch unseren Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und der AG Garten der Religionen eröffnet werden.
Ansprache in der Stadtkirche
(Wohl) Eine Karlsruher Premiere war die Ansprache eines Muslims in einer Kirche nach dem Gottesdienst. Sie fand am 13. Juli in der Stadtkirche statt. Die Rückmeldungen der Kirchenbesucher zu der muslimischen Ansprache waren durchweg positiv.
Fastenbrechen 2015
Der DMK Karlsruhe e.V. hat am 10. Juli Karlsruher Muslime zum Fastenbrechen eingeladen. Zu dieser Einladung sind mehr als 300 Personen gefolgt. Ein gelungener Abend- organisiert und durchgeführt von einer aktiven DMK-Jugend.
Vielfalt willkommen heißen - Gegendemo zur Kargida
Das Netzwerk Karlsruhe gegen Rechts, bei dem auch der DMK Mitglied ist, organisierte am 24.2.2015 auf dem Karlsruher Friedrichsplatz eine Gegendemo zur KARGIDA, die sich etwa zeitgleich auf dem Stephansplatz versammelte.
Mahnwache für Frieden und Toleranz
Bei der Mahnwache zum Anschlag in Paris kamen etwa 1500 Karlsruher Bürger auf den Platz der Grundrechte, um gemeinsam ein Zeichen zu setzen: Für Toleranz, Frieden und Einheit, gegen Terrorismus und alle Arten von Extremismus.
Lichterlauf gegen Rassismus und Diskriminierung
Mit diesem Lichterlauf soll an erster Stelle an die Opfer und Leidtragenden des Rassismus in unserem Land erinnert werden.
Stolpersteine Putzaktion
Gemeinsam werden die in der Weststadt verlegten Stolpersteine gereinigt und der politisch und rassisch Verfolgten der NS-Dikatur gedacht.
Karlsruher 24h Lauf
Mit dem Karlsruher 24h Lauf für Kinderrechte werden die zentralen Themen Kinderrechte und Kinderschutz in die Öffentlichkeit getragen und Geldmittel für ausgewählte lokale Projekte für Kinder und Jugendliche erlaufen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V.

Kaiserallee 111a

76185 Karlsruhe

(Hintergebäude zur Kaiserallee 109; direkt an der Straßenbahnhaltestelle "Händelstraße", mit den Linien 6, S2, S5 und S52 erreichbar)

 

Fon: +49 721 22307

Fax: +49 721 22304

 

Da unser Büro nur sporadisch besetzt ist, richten Sie Anfragen bitte sicherheitshalber per E-Mail an uns.

Kontakt:
info(at)dmk-karlsruhe.de

 

Kontodaten:

Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V.

IBAN: DE61660100750313103753

BIC: PBNKDEFF

 

 

Datenschutz
Wir, der Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V., nehmen den Schutz personenbezogener und personenbeziehbarer Daten sehr ernst und halten uns streng an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbeziehbare bzw. individualisierbare Daten sind Informationen, die verwendet werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Dazu zählen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift und die Telefonnummmer. Im Folgenden finden Sie nähere Angaben, wie wir Ihre Daten speichern und verwenden, wie wir den Datenschutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
Als privatrechtliche Institution unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen getroffen, die die Einhaltung der Datenschutzvorschriften sicherstellen. Auf unserer Webseite www.dmk-karlsruhe.de erheben wir personenbeziehbare Daten nur im technisch notwendigen Umfang. Unter keinen Umständen verkaufen oder vermieten wir Ihre Daten. Außerdem nehmen wir keine Zusammenführung Ihrer Daten mit anderen Datenquellen vor.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Wir erheben und speichern automatisch in unseren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/-version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
• betrachtete Seiten

 

Cookies
Diese Internetseiten verwenden sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher und und sicherer zu gestalten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Die hier verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Auf manchen Seiten werden eingebettete YouTube-Videos verwendet. Diese Plattform setzt bei Nutzung ihres Angebotes ebenfalls Cookies ein. Sie werden von YouTube z.B. für die Erstellung von Videostatistiken verwendet. Für die hier verwendeten Videos ist der erweiterte Datenschutzmodus aktiviert. Das bedeutet, dass Cookies von YouTube erst dann gesetzt werden, wenn Sie das Video abspielen, nicht automatisch beim Laden der Seite.

 

Kontakt
Sie können www.dmk-karlsruhe.de grundsätzlich nutzen, ohne Ihre Identität offenzulegen. Wenn Sie über unser elektronisches Kontaktformular mit uns in Kontakt treten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummmer. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Diese Daten werden nur zu den angegebenen Zwecken genutzt.

 

Weitergabe personenbeziehbarer Informationen an Dritte
Wir geben Ihre personenbezogenen und personenbeziehbaren Informationen nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten wir im Rahmen einer Auftragsvergabe Daten an Dienstleister weitergeben, so sind diese ebenfalls an das Bundesdatenschutzgesetz, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzerklärung des Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V. gebunden. Die übermittelten Daten sind auf das Notwendige beschränkt.

 

Im Falle einer gesetzlichen oder per Gerichtsbeschluss festgelegten Verpflichtung werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

 

Kinder und Jugendliche
Personen unter 18 Jahren können nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten personenbeziehbare Daten an uns übermitteln.
Recht auf Auskunft sowie Korrektur, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten
Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft, den Empfänger und den Zweck der Speicherung zu erhalten. Wenn Sie Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten möchten, wenden Sie sich per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wenn Sie uns personenbeziehbare Daten überlassen, können Sie diese jederzeit wieder berichtigen, löschen oder sperren lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Löschung nicht berührt.

 

Links zu anderen Websites
www.dmk-karlsruhe.de.de enthält Links zu externen Webseiten. Der Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe e.V. hat keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten, und übernimmt hierfür auch keine Verantwortung.

 

Karlsruhe, den 23. Mai 2018

Zum Seitenanfang